Wohnturm-Ensemble „High Lines“: Exklusive Eigentumswohnungen in der City

In Frankfurter Premium-Lage entsteht durch Revitalisierung eines Bestandsgebäudes und Neubau von 3 Wohntürmen das Neubau-Quartier „High Lines“. Realisiert werden insgesamt 500 Neubauwohnungen, zur Miete und zum Eigentum. Das Projekt, welches bis vor dem Verkauf im Oktober unter dem Namen „3 Schwestern“ am Markt bekannt war, ist hochwertig und verspricht besondere Wohnerlebnisse.

Europaviertel Frankfurt: vertikale Gärten am Wohnturm EDEN

In Frankfurt am Main entsteht auf einer Industriebrache im Europaviertel zwischen dem Hauptbahnhof und dem Messegelände das Wohnhochhaus „EDEN“: 27 Obergeschosse, 263 Neubau-Eigentumswohnungen und 15.150 m² Wohnfläche sind im Bauprojekt der gsp STÄDTEBAU GmbH geplant. 25 Jahre lag das alte Telenorma-Gelände brach. Zukünftig wachsen vertikale Gärten an dem 98 Meter Wohnturm in die Frankfurter Skyline…

2.000 Wohnungen in Frankfurt: in Bockenheim entsteht das Schönhof-Viertel

Auf dem ehemaligen Siemens-Areal in Frankfurt-Bockenheim soll ein Wohnquartier mit über 2.000 Wohnungen entstehen. Rund 125.000 Quadratmeter haben die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte / Wohnstadt und Instone Real Estate dafür erworben. Das neue Projekt „Schönhof-Viertel“ der beiden Unternehmen wird durch den jüngst Anfang Juli 2018 vorgestellten städtebaulichen Entwurf konkret.

Rasanter Abverkauf für Eigentumswohnungen im Wohnturm „160 Park View“

Vor rund einem Jahr sorgte die Revitalisierung des ehemaligen Büroturms „Hochhaus am Park“ zum Luxus-Wohnturm „160 Park View“ für Schlagzeilen. Egal wie skeptisch einige Frankfurter den neuen Wohntürmen auch gegenüberstehen mögen: sie verkaufen sich hervorragend. Das gilt auch für „160 Park View“ im Westend. Von den insgesamt 129 Eigentumswohnungen ist jetzt, knapp vier Wochen nach…

Nur noch wenige Eigentumswohnungen im FLARE OF FRANKFURT frei

Rasant geht der Bau im Wohn- und Geschäftshaus „FLARE OF FRANKFURT“ voran. Das außergewöhnliche Projekt auf dem ehemaligen Gelände der Frankfurter Rundschau entsteht in bester Citylage auf einer Wohn- und Gewerbefläche von insgesamt 24.500 Quadratmetern. Von den insgesamt 57 Eigentumswohnungen in dem Neubau sind nur noch wenige Wohnungen mit Wohnflächen zwischen 55 m² und 260…

Edel wohnen oder smart investieren: GRAND OUEST im Westend

Anzeige* Kaum ein Viertel in Frankfurt ist so begehrt wie das Westend. Bald wird es hier eine weitere Top-Adresse geben: GRAND OUEST. Die frühere Oberpostdirektion wird Domizil für Singles, Paare, Familien und Senioren. Und eine empfehlenswerte Kapitalanlage in Frankfurter Premium-Lage. Denn wer kann und Frankfurt liebt, investiert im Westend. Hier schlägt das Herz der Stadt.

Immobilienmarkt: Frankfurt neuer Spitzenreiter bei Preissteigerungen

In einer aktuellen Studie von PROJECT Research haben die Immobilienpreise in Frankfurt auch im letzten Quartal 2017 erneut einen Satz zugelegt. Jetzt ist Mainhattan neben Berlin die Stadt mit den höchsten Preissteigerungen in Deutschland. Um 7,4 Prozent zogen die Preise für Neubau-Eigentumswohnungen im letzten Quartal 2017 im Vergleich zum letzten Quartal 2016 an. (Quelle: PROJECT…

Neubau-Standort Karben nimmt Kampf gegen Frankfurt auf

Rund 15 Kilometer nordöstlich der Frankfurter City befindet sich Karben. Die mittelgroße Stadt mit ihren rund 23.000 Einwohnern fristete im Gegensatz zur Mainmetropole viele Jahre ein beschauliches Dasein. Bis Bauträger den Standort als Wohnalternative zum grenzenlos überfüllten Frankfurt entdeckt haben.

Neubau-Quartier: 4 Hochhäuser mitten in der City

Es wird die größte Baustelle, die Frankfurt je gesehen hat: Zwischen Großer Gallusstraße, Junghofstraße und Neuer Schlesingerstraße entstehen vier neue Hochhäuser im Neubauprojekt „Four“. Eins davon soll mit 228 Meter Höhe und 59 Stockwerken das dritthöchste Gebäude in Frankfurt werden. Auch über 600 Neubauwohnungen sind geplant. Anfang 2018 soll mit dem Bau begonnen werden.

Neubau-Quartier plus Wohnturm: Günthersburghöfe

Im Frankfurter Nordend wird bald ein weiteres Neubau-Quartier Gestalt annehmen. Die „Günthersburghöfe“, das frühere „Innovationsquartier“ nahe Günthersburgpark und Wasserpark bekommen einen eigenen Wohnturm und der Rest der insgesamt 1.500 Wohnungen wird auf klassische Blockrandbebauung verteilt. Jetzt liegen die Ergebnisse des städtebaulichen Wettbewerbs vor.

RIVERPARK Tower: Eigentumswohnungen und Architekturexperiment

In unmittelbarer Nähe zum Mainufer in der Wiesenhüttenstraße 10 befindet sich (noch) der Unternehmenssitz von Union Investment. Das klobige Bürogebäude bietet spektakuläre Aussichten. Darüber werden sich wahrscheinlich auch die Käufer der Eigentumswohnungen freuen, die ab 2021 in den umgebauten Wohnturm mit dem neuen Namen „RIVERPARK Tower“ einziehen.

Marktbericht: Immobilienpreise für Neubau steigen um rund 20 Prozent

Rund 18.000 Euro für den Quadratmeter zu zahlen stört in Frankfurt einige Käufer keineswegs. Das blättern sie für eine schicke Penthousewohnung im exklusiven Wohnturm gerne hin wenn der Komfort stimmt. Der Anteil an Neubau-Immobilien der Premium-Kategorie wächst in Frankfurt derzeit. Das ergibt der neue Wohnungsmarktbericht des Maklerhauses von Poll.