Neubauprojekt in Offenbach: Kappus Höfe

Offenbach hat sich in den letzten Jahren zur beliebten Alternative zum Wohnstandort Frankfurt entwickelt. Jetzt bekommt die City unweit der Mainmetropole ein neues Bauvorhaben mit rund 150 Eigentumswohnungen.
Standort ist das Gelände der Seifenfabrik Kappus, die dafür nach Waldhof umzieht. Der Standort in der Luisenstraße 42 bis 52, zwischen Innenstadt und Westend, ist zentral und bietet zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sowie gute Anbindungen.

kappushofe
Visualisierung Kappus-Höfe in Offenbach. Bild: Kondor Wessels / Hilmer & Sattler und Albrecht

Auf dem rund 17.330 Quadratmeter großen Gelände sollen 12 Häuser, gruppiert um drei begrünte Innenhöfe, entstehen. Realisieren wird das Projekt Kondor Wessels mit Sitz in Berlin. Das Investitionsvolumen beträgt rund 81 Millionen Euro.

Für die Konzeption des Neubauvorhabens konnte das Büro Hilmer & Sattler und Albrecht (München/Berlin gewonnen werden). Das Büro hat bundesweit erfolgreich Bauprojekte realisiert, unter anderem ein Wohnhaus am Deutschherrenufer in Frankfurt.

310 Neubauwohnungen – Fertigstellung 2020

Knapp vier Jahre soll es dauern, bis das neue Stadt-Quartier Kappus-Höfe in Offenbach fertig ist. Insgesamt entstehen 310 Neubauwohnungen. Die Hälfte davon ist als Eigentumswohnung konzipiert. Die Wohnflächen betragen voraussichtlich zwischen ca. 45 und 110 Quadratmeter; über 2 bis 4 Zimmer werden die Wohneinheiten verfügen. Mit durchschnittlichen Quadratmeterpreisen von 3.200 bis 4.000 Euro siedelt sich das Projekt im oberen Mittelfeld der Preisspanne an.

Rund 700 bis 800 Menschen sollen in den Kappus-Höfen ab 2020 ein schönes Heim bekommen. Die elegante und funktionale Konzeption der Baukörper entspricht hochwertigen Neubauvorhaben, wie sie hierzulande an zahlreichen begehrten Standorten entstehen. Jede Wohnung soll einen Balkon oder eine Terrasse erhalten, Wohneinheiten in den oberen Etagen werden mit einer Dachterrasse ausgestattet. Großzügige Grundrisse und große Fenster werden für optimalen Lichteinfall sorgen. Das Projekt erhält eine eigene Tiefgarage mit bis zu 235 Stellplätzen.

8-orginal
Neubauprojekt in Offenbach: Mitte160. Bild: Knight Frank Residential

Wie schon gesagt: In Offenbach tut sich in Sachen Neubau einiges. Direkt in der Innenstadt zum Beispiel entsteht „Mitte160“. Ein Neubauprojekt mit 90 Eigentumswohnungen, die im Frühjahr 2017 fertig sein sollen. Unser großes Beitragsbild und das untere Bild in diesem Post geben erste Eindrücke dieses Bauvorhabens wider.  Lesen Sie mehr dazu:

Aktuelle neue Bauvorhaben in Frankfurt und in der Rhein-Main-Region zeigt Ihnen der neubau kompass.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s