Mehr Neubauwohnungen in Wohntürmen an der Stiftstraße geplant

Bereits im Vorfeld der Vorbereitungen zum Wohnturmprojekt „Stiftstraße“ hat es einiges an Änderungen gegeben. Ein Architektenwechsel und ein zweiter städtebaulicher Wettbewerb waren nur einige davon. Jetzt hat die Projektentwicklerin Becken Development wieder entscheidende Punkte umgekrempelt: so werden viel mehr Neubauwohnungen als ursprünglich geplant realisiert.

Frankfurt sucht Wege aus Wohnungsknappheit

In Frankfurt fehlen rund 40.000 Wohnungen. Das hat das Amt für Wohnungswesen bekannt gegeben. Ein Grund dafür ist zum einen die wachsende Bevölkerungszahl. Mehr als 15.000 Menschen zogen allein in den vergangenen zwei Jahren in die Mainmetropole. Zum anderen wird nicht selten am wirklichen Bedarf vorbei geplant.