Neubau-Quartier: 4 Hochhäuser mitten in der City

Es wird die größte Baustelle, die Frankfurt je gesehen hat: Zwischen Großer Gallusstraße, Junghofstraße und Neuer Schlesingerstraße entstehen vier neue Hochhäuser im Neubauprojekt „Four“. Eins davon soll mit 228 Meter Höhe und 59 Stockwerken das dritthöchste Gebäude in Frankfurt werden. Auch über 600 Neubauwohnungen sind geplant. Anfang 2018 soll mit dem Bau begonnen werden.


Mit dem Bauvorhaben verändert sich die gesamte Innenstadt. Ein bislang seit Jahrzehnten geschlossener Block wird wieder geöffnet und es entstehen neue Wegeverbinden in der City. Wie so viele neue Stadtquartiere wird auch dieses eine Mischnutzung. Zwei Hochhaustürme werden Büroflächen beherbergen – es sollen die höchsten Büros Deutschlands werden – weitere Türme bieten Raum für Wohnungen. Ein riesiger Foodcourt ist ebenso im Konzept vermerkt wie Geschäfte und Hotels.  Eine öffentliche Dachterrasse plus Dachgarten entsteht in 25 Meter Höhe. Ebenfalls werden zwei neue Stadtplätze und eine Kita auf dem Gelände Platz finden.

four_frankfurt_campus-1920x1371
Eindrücke vom neuen Stadtquartier FOUR. Bild: Groß & Partner/UNStudio

Wer baut so etwas? In diesem Fall wird das Projekt entwickelt von Groß & Partner. In Frankfurt ansässig, konnten die Projektentwickler bereits einige ehrgeizige Bauvorhaben in der Mainmetropole erfolgreich realisieren. Zum Beispiel das Hochhaus „99 West“, auch dies ist ein Büroturm. Der Vertrieb von „Four“ ist bereits im Sommer erfolgreich gestartet. Der erste Ankermieter der Büroflächen ist eine der weltweit größten Kanzleien: Baker McKenzie.

Entworfen vom Designer Netzwerk UNStudio Amsterdam

„Four“ wiederum entsteht nach Plänen des Architekturbüros „UNStudio“ aus Amsterdam. Die Niederländer konnten im vergangenen Jahr den Architekturwettbewerb zur Gestaltung des ehemaligen Deutsche Bank Areals für sich entscheiden. Einstimmig wählte die Jury aus Groß & Partner, Vertretern der Stadt Frankfurt und Architekturexperten das Büro aus Amsterdam. Überzeugt hat die gestalterische Vielfalt der Gebäude bei gleichzeitiger Ensemblewirkung.

UNStudio Amsterdam, ein internationales Designer Netzwerk, gegründet 1988, ist eines der weltweit innovativsten Architekturbüros und entwickelte zum Beispiel den Wasl Tower in den Vereinigten Arabischen Emiraten, das Mercedes-Benz Museum in Deutschland und zahlreiche außergewöhnliche Gewerbe- und Wohnimmobilien auf der ganzen Welt. Die aktuelle Kampagne des Büros läuft unter dem Motto „Just make it pink“ und ist unter „untitledpink“ auf Instagram zu finden.

four_frankfurt_court
Einkaufsbereich im Neubau-Quartier FOUR. Bild: Groß & Partner /UNStudio

Keine Sorge, pink wird nichts im Projekt „Four“, mitten in Frankfurt: 228 Meter misst der höchste Turm und 100 Meter der niedrigste. Die unter Denkmalschutz stehenden Fassaden in der Junghofstraße werden dabei integriert. Früher hat die Deutsche Bank das insgesamt 215.000 Quadratmeter große Gelände genutzt. Die genaue Aufteilung der Flächen ist auf der Website von Groß & Partner folgendermaßen dargestellt: 45 Prozent der Gesamtfläche gehen an Büromieter, 19 Prozent sind für den Wohnungsbau vorgesehen. Weitere 15 Prozent werden Hotels und Serviced Apartments einnehmen. 10 Prozent des Areals geht an kleine Wohneinheiten (Studios), 8 Prozent an Einzelhandel und Gastronomie sowie 3 Prozent an Infrastrukturmaßnahmen wie öffentliche Plätze und Kitas. Damit schließt das neue Viertel direkt an die Flaniermeile der Frankfurter Innenstadt an.

wings
Ein weiteres Neubauprojekt in Frankfurt: WINGS – Gallusviertel Frankfurt. Bild: Walser Immobiliengruppe

Damit nimmt das Projekt hinter der wohl künftig „größten Baustelle von Frankfurt“ in absehbarer Zeit Gestalt an. In der Zwischenzeit drehen sich einige weitere Baukräne in und um die Stadt herum. Zum Beispiel im Gallus. Hier entstehen in hervorragender Lage neue Eigentumswohnungen im Neubauprojekt „WINGS“.

Finden Sie weitere Neubauprojekte in Frankfurt und der Region auf dem neubaukompass

Alle Bilder in diesem Beitrag bis auf das zum Neubauprojekt „WINGS“ stammen von Groß & Partner /UNStudio

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s