Wohn-Wolkenkratzer One Forty West wächst um eine Etage pro Woche

Vor kurzem startete der Verkauf der insgesamt 94 Eigentumswohnungen im Hybridturm „One Forty West“. Die ersten hochwertigen Wohnungen sind bereits vergeben – auch mit dem Bau geht es rasant voran. Um eine Etage wächst das insgesamt 140 Meter hohe Hochhaus pro Woche. Läuft alles glatt, könnte das Richtfest diesen Herbst sein.

Aussichtsreiche Kapitalanlage: „AMADEUS thirtyone“ in Hanau

Anzeige* In Hanau, 30 Minuten östlich von Frankfurt am Main, entsteht mit „AMADEUS thirtyone“ ein stilvoller Neubau mit attraktiven Eigentumswohnungen. Besonders interessant ist der Erwerb für Kapitalanleger, die ein lukratives Investment im boomenden Rhein-Main-Gebiet suchen. Eine Immobilienanlage in der Brüder-Grimm-Stadt stellt eine aussichtsreiche Alternative zur nahen Metropole Frankfurt dar. Mit „AMADEUS thirtyone“ profitieren Sie von…

Nur noch wenige Eigentumswohnungen im FLARE OF FRANKFURT frei

Rasant geht der Bau im Wohn- und Geschäftshaus „FLARE OF FRANKFURT“ voran. Das außergewöhnliche Projekt auf dem ehemaligen Gelände der Frankfurter Rundschau entsteht in bester Citylage auf einer Wohn- und Gewerbefläche von insgesamt 24.500 Quadratmetern. Von den insgesamt 57 Eigentumswohnungen in dem Neubau sind nur noch wenige Wohnungen mit Wohnflächen zwischen 55 m² und 260…

Neubau-Standort Karben nimmt Kampf gegen Frankfurt auf

Rund 15 Kilometer nordöstlich der Frankfurter City befindet sich Karben. Die mittelgroße Stadt mit ihren rund 23.000 Einwohnern fristete im Gegensatz zur Mainmetropole viele Jahre ein beschauliches Dasein. Bis Bauträger den Standort als Wohnalternative zum grenzenlos überfüllten Frankfurt entdeckt haben.

Marktbericht: Immobilienpreise für Neubau steigen um rund 20 Prozent

Rund 18.000 Euro für den Quadratmeter zu zahlen stört in Frankfurt einige Käufer keineswegs. Das blättern sie für eine schicke Penthousewohnung im exklusiven Wohnturm gerne hin wenn der Komfort stimmt. Der Anteil an Neubau-Immobilien der Premium-Kategorie wächst in Frankfurt derzeit. Das ergibt der neue Wohnungsmarktbericht des Maklerhauses von Poll.

Baustart dieses Jahr: 151 Neubauwohnungen in Citylage von Wiesbaden

Rund 40 Kilometer liegen zwischen Wiesbaden und Frankfurt. Mittlerweile ist die hessische Landeshauptstadt für immer mehr Frankfurter Pendler zur Alternative zu „Mainhattan“ mit begrenztem Wohnraum und steigenden Immobilienpreisen geworden. Wer ebenfalls erwägt, sich für die Arbeit ins Auto oder den Zug zu setzen, für den realisieren Instone und OFB das Neubauprojekt „Wilhelms IX“ mit 151…

Neu: Eigentumswohnungen im Wohnturm an der Stiftstraße

Längere Zeit suchte Corpus Sireo nach einem Investor für das zuletzt von der Telekom genutzte Areal an der Stiftstraße, wo nun neue Wohntürme entstehen sollen. Insgesamt 85 Meter hoch ist der höchste geplante Turm, in dem ab dem kommenden Jahr Eigentumswohnungen realisiert werden. Flankiert wird der Wohnturm von zwei kleineren Türmen –  jeweils 44 Meter…

Neuer Wohnturm im Westend geplant

Nach ihrem spektakulären Coup mit „Flare of Frankfurt“ ist die RFR Holding jetzt in Kooperation mit dem Joint Venture Partner Revcap mit dem „Hochhaus am Park“ beschäftigt. Die Kosten für die Umwandlung des früheren Büroturmes zu einem Wohn- und Hotelkomplex belaufen sich Medienberichten zufolge auf über 150 Millionen Euro.

Höchst – Neu erleben!

An der Ecke Hospitalstraße/Gerlachstraße in Frankfurt-Höchst entsteht ein Neubauprojekt in außergewöhnlicher Architektur: Höchst neu erleben.

Neubauwohnungen in Offenbach: Das sind die besten Wohnlagen

Spricht man mit Frankfurtern über den Wohnstandort Offenbach, kommt von eingefleischten Fans der Mainmetropole fast immer die gleiche Antwort: „Offenbach ist eine interessante Wohnalternative – aber der Flughafen…“ Der lässt sich auch nicht leugnen. Nichtsdestotrotz gibt es in Offenbach einige begehrte Stadtteile, die ein hohes Maß an Wohnkomfort bieten. Bei günstigeren Preisen als in Frankfurt….

Wohntürme in Frankfurt (Teil 2): Citylagen im Visier

Vor wenigen Wochen stellten wir das Wohnturmprojekt PRAEDIUM vor. PRAEDIUM – die Vermarktung schreitet weiterhin voran – ist bei Weitem nicht der einzige Wohnturm in Frankfurt. Laut Informationen der F.A.Z. sollen in den nächsten Jahren in Frankfurt mehr als 12 Wohntürme entstehen mit insgesamt über 1.000 Wohnungen. Die überwiegende Mehrheit davon ist als Eigentumswohnung gedacht.