Höchst attraktiv – das neue Bauvorhaben von Krieger + Schramm

An der Ecke Hospitalstraße / Gerlachstraße in Frankfurt-Höchst realisiert die Krieger + Schramm Bauunternehmung das Projekt „Höchst – neu erleben“. Mit 107 Neubauwohnungen. Alt-Frankfurter wissen: hier stand früher die Justizvollzugsanstalt. Was sich daraus Schönes machen lässt und welche Vorteile der Standort Höchst bietet, erzählt Christian Müller‐Hagen, er ist Vertriebsleiter bei Krieger + Schramm